Kalender
Dienstag, 20 Oktober 2020
Anmelden

Mit Ihrem Konto anmelden

Benutzername
Passwort *
Angemeldet bleiben

Kinder sind ein Segen – Hoffnung für das Leben!

 

captain noah01 thDiesen besonderen Segen erleben wir täglich bei unserer Arbeit in der Kita „Kunterbuntes Spatzennest“. Wir sehen es als Herausforderung aber auch als Privileg die kommende Generation zu prägen und in diese Jungen und Mädchen zu investieren. So entstand die Idee mit allen Kindern aus unseren Dörfern den Kindertag zu feiern.

Am 04.06.2019 war es endlich soweit … aus der Grundschule, von den Glühwürmchen und vom Spatzennest strömte eine bunte, fröhliche Kinderschar vormittags zur Kirche. Dort bevölkerte sie das Schiff bis zur 2. Empore mit reichlich 250 Kindern. Dabei war der Jüngste ein Jahr und die Großen schon vereinzelt elf.

Wir erlebten das Kinderkonzert „Käpt’n Noah und die fast vergessenen Holzwürmer“ mit dem Kinderliedermacherpaar Gabi und Amadeus Eidner aus Chemnitz.

Schon Wochen vorher lauschten die Krippen- und Kindergartenkinder der Noahgeschichte, spielten sie nach und hörten Lieder vom Musical der Eidners. So war es für uns eine große Freude mitzuerleben, wie die Kinder ihre neuen Ohrwürmer beim Kinderkonzert mitträllern konnten.

Danke an alle Erzieherinnen, die diese Inhalte mittragen und mit Leben erfüllen. Danke an die Grundschule, die das Muskeltraining innerhalb der Sportwoche verschob und komplett dabei war. Danke an die Kirchgemeinde, für die Nutzung der Kirche. Danke an alle helfenden Hände vor und nach dem Konzert. Danke allen, die uns finanziell unterstützt haben:

  • Sparkasse Mittleres Erzgebirge
  • Physiotherapie Gabi Hilbert
  • Gemeindeverwaltung Großrückerswalde

Es war für uns ein besonderer Vormittag mit Gänsehautmomenten und großer Dankbarkeit für unseren Kindersegen. Gott sei Dank! Das Leben im Dorf geht weiter.

Fotos ©: Jan Görner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.